Across Five Aprils war eine Metalcoreband aus Chattonooga, Tennessee. Gegründet 2001, beendeten sie 2008 ihre Zusammenarbeit und trennten sich. Benannt sind sie nach einem Roman der amerikanischen Autorin Irene Hunt.

Insgesamt hat die Band drei Alben veröffentlicht:
A Tragedy In Progress
Collapse
Life Underwater

Bearbeitet von FearInMyEyes am 20. Sep. 2009, 17:06

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Wikifakten

Aus Fakten generiert, die in der Wiki markiert wurden.

Keine Fakten zu diesem Künstler.

Du betrachtest Version 9. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.

Weitere Informationen

Von anderen Quellen.

Links
Labels