Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Abney Park

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Abney Park ist eine Steampunk-Band aus Seattle. Die Band vermischt bei ihrer Musik Elemente aus Electropop, Alternative Rock und Filmmusik, ihr Schaffen wird aber auch von World Music beeinflusst.
Abney Park spielte bis jetzt in ganz Nordamerika auf Veranstaltungen wie der Dragon*Con, der Saturnilla, dem Utah Dark Arts Festival, dem Bats Day, dem „Convergence“-Festival, und dem Mask and Veil.

Abney Park wurde 1997 von Robert Brown gegründet. Im Jahr 1998 veröffentlichten sie ihr erstes Album in voller Länge Abney Park und 1999 brachten sie schließlich Return to the Fire heraus. Titel von diesen beiden Alben tauchen zusammen mit einigen neuen Songs auch auf ihrer dritten Veröffentlichung auf mit dem Titel Cemetery Number 1. In den frühen Jahren von Abney Park tendierte ihr Stil eher in Richtung Musical.

Im Jahre 2005 brachte die Band Taxidermy heraus, eine Sammlung neuer Versionen von Liedern ihrer vorangegangenen Alben, drei Liveaufnahmen und zwei Coverversionen. Im gleichen Jahr begannen sie ihren bisherigen äußerlichen Stil in Steampunk umzuwandeln. 2006 brachten sie dann das Album The Death of Tragedy heraus. Nach der Veröffentlichung änderte sich auch die Besetzung mit dem Weggang von Traci Nemeth, Krysztof Nemeth und Robert Hazelton, ersetzt durch Magdalene Veen, Jean-Paul Mayden und Nathaniel Johnstone.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

60.438Hörer insgesamt
3.964.981Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox