Biografie

Myazaki Ayumi (August 25, 1971) ist ein japanischer Sänger und Songwriter.
In Europa ist er bekannt geworden durch seine Interpretation einiger „Digimon“-Musiktitel:
Digimon Singles
* Brave Heart

1. „Brave Heart“
2. „Shinka de Guts~“
3. „Brave Heart (Original Karaoke)“
4. „Shinka de Guts“ (Original Karaoke)

* Break Up! (May 10, 2000)
1. „Break Up!“
2. „Zettai All Right ~Digimental Up!~“ (Armor Shinkers)
3. „Break Up! (Original Karaoke)“
4. „Zettai All Right~Digimental Up!~“ (Original Karaoke)

* Beat Hit! (February 11, 2001)
1. „Beat Hit!“
2. „Forever Friends“ (Hassy)
3. „Beat Hit!“ (Original Karaoke)
4. „Forever Friends“ (Original Karaoke)

* The Last Element (February 5, 2003)
1. „The Last Element“
2. „Miracle Maker“ (Spirit of Adventure)
3. „The Last Element“ (Original Karaoke)
4. „Miracle Maker“ (Original Karaoke)

Mainly provide the songs
1. V6
2. 「Feel Your Breeze」(Opening song of the teleplay,「ごくせん」)(Composition)
3. The Prince of Tennis
4. 青と瓶と缶「Gather」(Songwriting)
5. ノーマターマター (no mata mata) by KAT-TUN

Bearbeitet von docipain am 26. Dez. 2008, 20:17

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Wikifakten

Aus Fakten generiert, die in der Wiki markiert wurden.

Keine Fakten zu diesem Künstler.

Du betrachtest Version 1. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.

Weitere Informationen

Von anderen Quellen.

Links