Biografie

Megumi Nakajima (jap. 中島 愛, Nakajima Megumi; * 5. Juni 1989 in der Präfektur Ibaraki, Japan) ist eine Seiyū und Sängerin japanisch-philippinischer Abstammung.Ihre Karriere begann im Jahr 2007 mit dem Erfolg als Seiyū der japanischen Anime-Fernsehserie Macross Frontier mit der dortigen Titelrolle Ranka Lee. Megumi Nakajima steht bei der Talentagentur Stardust Promotion unter Vertrag.

Nakajimas Karriere begann, als sie im August 2007 nach einem landesweiten Casting für die Titelrolle zur Anime-Fernsehserie Macross Frontier ausgewählt wurde, die – für Titelrollen zu Serien und Filmen des Macross-Serien- und Filmuniversums üblich – sowohl Dialog als auch Gesangseinlagen erforderte.

Nach dem Ende der Serie Macross Frontier, für deren Gesangseinlagen sie im März 2009 die Auszeichnung der besten Gesangsperformance der 3. Seiyū-Awards erhielt, übernahm sie mit der Figur Citron einen Auftritt in der Fernsehserie Basquash!. Weitere Hauptrollen erhielt sie in der Anime-Fernsehserie und OVA Akikan! und der Anime-Fernsehserie Kobato.

Am 26. Juni 2009 erschien mit Megpoid eine Vocaloid-Software mit ihrem Gesangsstimmendatensatz.

Bearbeitet von sweetjeannine am 21. Jun. 2011, 11:47

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Wikifakten

Aus Fakten generiert, die in der Wiki markiert wurden.

Keine Fakten zu diesem Künstler.

Du betrachtest Version 1. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.

Weitere Informationen

Von anderen Quellen.

Links