Leibniz Gymnasium Gelsenkirchen

Beitreten Weiterleiten

32 Mitglieder| 515 Shouts

Moderator: Holzhaus
Gruppenstatus: Offen
Gegründet am: 5. Jun. 2007
Beschreibung:
Hier sind alle Scrobbler vom Leibniz Gymnasium in Gelsenkirchen-Buer willkommen!!!

http://www.leibniz-gymnasium.net/
Forum des Abijahrgangs 2009Achtung, leider ist das Forum offline! Bitte stattdessen das Schulforum benutzen!

Unsere Tag-Line vom 21.06.2009:


Top-Alben in dieser Woche:


Applaus für Abiball-König und Königin:
Edip und Annalisa!

Aktuelle Blogeinträge

Top-Künstler der letzten Woche

Verknüpfte Künstler

Shoutbox

  • cheating_on_me

    Wow ein ganzes Jahr Ruhe hier ^^

    7. Mär. 2011 Antworten
  • CarlGrimes

    'To My Surprise' auf Platz 1 bei den 'einzigartig für diese Gruppe' Charts? Nice

    25. Mär. 2010 Antworten
  • CarlGrimes

    Von dir hätte ich das ja auch als letztes erwartet ;-)

    22. Mär. 2010 Antworten
  • Holzhaus

    Ich nicht :D

    20. Mär. 2010 Antworten
  • CarlGrimes

    Muse! Wer hört den hier noch alles Muse?

    20. Mär. 2010 Antworten
  • CarlGrimes

    Hab jetzt angefangen House MD zu sehen. Erste Folge war ganz gut, House ist eine ganz interessante Figur. Aber irgendwie scheint sich schon alles bei der zweiten Folge zu wiederholen. Gibt es denn irgendeine übergeordnete Handlungen oder langfristige Charakterentwichklung? Bin schon ein paar folgen drin, aber bisher fühlt sich jede Folge wie der gleiche song an.

    10. Mär. 2010 Antworten
  • CarlGrimes

    xDxD Tja dann viel Spass mit der aktuellen Folge.

    6. Mär. 2010 Antworten
  • mospik

    also in dem snippet wird ja nur gesagt das es weiter geht.oder es geht nach oben.unsere scheiße läuft.maw läuft.maw es muss weiter gehen.hät echt mehr erwatet..und die punchlines sind low.aber ihr macht dat schon irgendwie...

    5. Mär. 2010 Antworten
  • Holzhaus

    Yeah, ein Ballin'-T-Album!^^

    4. Mär. 2010 Antworten
  • CarlGrimes

    Ich spoiler hier mal so rum, weil außer mir und jonas das wahrscheinlich eh keiner guckt :P. Also ich muss sagen, dass die sehr gut war. Gute Sayid Folge mit interessanten Flash-Sideway mit Keamy und Jin (beide haben einen überrascht) und zum Glück sind alle neuen Leute tot und der Tempel geräumt, hab schon befürchtet die würden da die ganze Staffel hocken.

    4. Mär. 2010 Antworten
  • Holzhaus

    Geht so, ne?^^

    24. Feb. 2010 Antworten
  • CarlGrimes

    Weißt du was ich mir in letzter Zeit auch gerne anschaue? Unsere Gruppencharts, ich glaub so korrekt waren die noch nie^^

    23. Feb. 2010 Antworten
  • CarlGrimes

    Also der Staffelanfang war eher mau, weil das Ende von S5 einfach total genial war. Die 3. Kate Folge war nicht so toll, weil Kate sich seit Staffel 1 kaum verändert hat. Von dieser Woche fand ich ganz gut, bin ein großer Lock Fan seitdem der mit seinen 400 Messern am Strand stand. Find die Idee mit der Alternativen Zeitlinie ganz gut, weil man so die Leute wieder im normalen Leben sieht, es wirkt schon fast wie eine Hommage an die Serie. @jonas58 Wenn du mal was wirklich Gutes sehen willst: Breaking Bad. Ex-Chemienobelpreisträger, jetzt Lehrer, mit schwangerer Frau und Gehbehinderten Sohn beschließt nachdem bei ihm unheilbarer Lungenkrebs festgestellt wird mit einem alten Schüler Crystal Meth herzustellen um seiner Familie Geld hinterlassen zu können. Gute Schausspieler, schwarzer Humor, sehr sehenswert.

    19. Feb. 2010 Antworten
  • Holzhaus

    @CarlGrimes: Bei Techno sind auch nicht alle Drumtracks gleich :D Da gibt's sicher mehr Abwechslung als bei Rock...^^

    5. Feb. 2010 Antworten
  • CarlGrimes

    Verdammt du hast recht.^^ Dabei hör ich die seit kurzen wieder, die haben ne Coverversion von David Bowies Heroes mit Till Lindemann gemacht. Sehr cool finde ich auch Wie Weit mit Marta Jandova.

    3. Feb. 2010 Antworten
  • CarlGrimes

    Das von allen Hip Hop Liedern die Drumtracks gleich sind hab ich nie behauptet (das ist nur bei techno so) ;). @jonas58 Wie hab ich mir das vorzustellen? Drums + Vocals? Nen mal Bands!

    3. Feb. 2010 Antworten
  • Holzhaus

    Die instrumentalisierung ist schon wichtig. Aber man kann auch mit genrefremden sounds was machen. Beispielsweise House mit Dubstep-Basslines = Fidget House^^

    3. Feb. 2010 Antworten
  • mospik

    es hat mit der richting zu tun. so wie mit den "gleichen drumtrack"wie er meint!obwohl die schon verschieden sind.dann machen wa ma hiphop mit goa beats.haha

    3. Feb. 2010 Antworten
  • CarlGrimes

    Kein Rock

    2. Feb. 2010 Antworten
  • mospik

    carl grimes hat echt kein plan.was ist rock ohne gitarre.denk ma drüber nach.

    2. Feb. 2010 Antworten
  • Alle 515 Shouts
Gruppencharts hören

Neueste Mitglieder (32)

Alle Mitglieder anzeigen

Events