Einloggen oder bei Last.fm registrieren, um diesen Lineup an deinen Musikgeschmack anzupassen!

Lineup (5)

Zum Mitnehmen auf's Festival: Lineup per E-Mail Lineup drucken

Alphabetisch sortieren Nach Beliebtheit sortieren
  • Bruno Mars

    (1.286.907 Hörer)

    pop, rnb, male vocalists, r&b

    Bruno Mars (* 8. Oktober 1985 in Waikiki, Hawaii, bürgerlich Peter Gene Hernandez), ist ein US-amerikanischer R&B-Musiker und Singer-Songwriter, Musikproduzent sowie Grammy-Preisträger. Er hatte seinen bisher größten Erfolg auf B.o.Bs Single Nothin' on You, bei der er den R&B-Gesang beisteuerte.

  • Dionne Bromfield

    (64.371 Hörer)

    soul, british, female vocalists, pop

    Dionne Bromfield (* 1996 in London) ist eine britische Soulsängerin. Dionne Bromfield wuchs mit Soulmusik auf und mit zehn Jahren bekam sie privaten Gesangsunterricht. Ein Jahr später sang sie Amy Winehouse vor, die ihre Patentante ist. Diese nahm sie in ihr neugegründetes Label Lioness auf und brachte sie mit dem Produzenten Jon Moon zusammen.

  • Florence + the Machine

    (1.955.715 Hörer)

    indie, female vocalists, alternative, british

    Florence ist die Londoner Sängerin Florence Leontine Mary Welch (* 28. August 1986 in London), The Machine steht für die vielen wechselnden Bandmitglieder und Sessionsmusiker, die sie bisher unterstützt haben. Unter diesen befinden sich zum Beispiel Lightspeed Champion Dev Hynes oder Kid Harpoon.

  • Rox

    (42.265 Hörer)

    soul, british, pop, female vocalists

    1. Roxanne Tania Tataei, kurz Rox, ist unbestritten die überzeugendste Debütantin 2010. Ihr Album „Memoirs” ist das Ergebnis harter Arbeit und absoluten Willens.

  • Seu Jorge

    (354.282 Hörer)

    brazilian, samba, folk, brasil

    Seu Jorge (* 8. Juni 1970; eigentlich Jorge Mário da Silva) ist ein brasilianischer Musiker und Schauspieler.