Folklore 010

Ein neues Poster hochladen

Festival
Vergangenes Event
Freitag, 27. August 2010 Sonntag, 29. August 2010

Schlachthof

Murnaustraße 1
65189 Wiesbaden
Deutschland
Auf der Karte zeigen Auf der Karte zeigen

Tel: +49-(0)611-974450
Web: www.schlachthof-wiesbaden.de/

Festival-Lineup (17 Künstler)

Deinen Festivalkompatibilität ist unbekannt

Noch kein Last.fm-Mitglied?

Registriere dich und erhalte eine personalisierte Festivalkompatibilität auf Basis deines Musikgeschmacks.

Du bist schon bei Last.fm?

Logge dich ein, um deine Kompatibilität zu sehen.

Lineup drucken
Lineup spielen

Fotos

Bilder werden geladen...

Tagge deine Fotos bei Flickr

Du kannst hier deine Fotos von diesem Event anzeigen lassen, indem du sie bei flickr.com hiermit taggst:

Flickr

Freitag 8,-
Samstag 10,-
Sonntag 6,-
Dauerkarte 18,-

TICKETS: Karten für das Festival bestellen auf ADticket.de
Dieses Event empfehlen:

Diskussion

Möchtest du über Bands, Bühnen oder Festivalpläne sprechen?
Beginne eine Unterhaltung in unserem Forum

Shoutbox

  • metatemeta

    ...ich war hier NICHT im Zweifel Dirk...

    10. Apr. 2011 Antworten
  • lolzbetcpp

    Was war denn bitte an Olli Schulz nicht gut?

    9. Sep. 2010 Antworten
  • n4gn4gn4g

    keine ahnung was du meinst bin raus weil nur halbnackte kirmes deppen um mich herum gesprungen sind und dann gleich in die räucherkammer war alles kein problem ¯\(º_o)/¯

    3. Sep. 2010 Antworten
  • Mrs-Socke

    Im Gegensatz zu einigen andren musste ich Frittenbude nicht unbedingt sehen. Fand es schade, dass ich nicht mehr reinkam, aber ändern konnte ich es auch nicht. Aber was da dann draußen vor den Gittertüren abging war nicht mehr normal...

    2. Sep. 2010 Antworten
  • leuchtsilbe

    jiha, blumentopf für nur 8 ocken...saugut. genial waren (mal wieder) auch die freestyleparts. hab die jetzt schon öfters gesehen aber das war einer der besseren auftritte (obwohl keiner schlecht war...). das war nun mein zweites folklore und wie schon letztes jahr fand ich die stimmung saugenial + nette leute kennengelernt...

    2. Sep. 2010 Antworten
  • n4gn4gn4g

    olli schulz hörer = neon leser? angepisste nichtreinkommer = tunnelraver? ach was für krebsschleudern hier mal wieder

    2. Sep. 2010 Antworten
  • Mrs-Socke

    Kann JohnDoe92 nur zustimmen. Olli klasse, Tocotronic enttäuschend. Zu Frittenbude bin ich leider nicht mehr reingekommen. Das war ja sowieso das Fiasko überhaupt. Massig Platz im Schlachthof und sie lassen keine Leute mehr rein.

    2. Sep. 2010 Antworten
  • electro_angel

    phan-tas-tisch! :-)

    1. Sep. 2010 Antworten
  • JohnDoe92

    olli schulz war super, tocotronic hat mich enttäuscht :(

    31. Aug. 2010 Antworten
  • 5thchild

    Meinen Bericht zum Tocotronic Konzert könnt ihr hier lesen www.timohoehn.de.

    31. Aug. 2010 Antworten
  • Sunyeah

    Bericht: http://indielikat.wordpress.com/2010/08/30/folklore/

    30. Aug. 2010 Antworten
  • Lethiel

    Schönes Festival, wenn nur ein paar Leute nicht da gewesen wären (Sexisten/innen, Chauvis, FDP/CDU-Wähler/Mitglieder (die Tocotronic super finden), ...). Miumi, Tocotronic und Bodi Bill fand ich besonders geil.

    30. Aug. 2010 Antworten
  • Flowsn157

    Bodi Bill waren cool, bis auf den Sound. Als danach WhoMadeWho dran waren hat man deren privaten Tontechniker def. gemerkt. Die haben super gerockt und voll den Fun verbreitet!

    30. Aug. 2010 Antworten
  • stfni

    es waaaaar grandios :D

    29. Aug. 2010 Antworten
  • Balschu

    Sehr, sehr angenehmes Festival. Whomadewho der komplette Abräumer. Nur der Einlass in die Halle war tatsächlich ein wenig planlos...

    29. Aug. 2010 Antworten
  • sun-jb

    dasselbe. und ein st.pauli spiel. und krank und...ach ne, das ging einfach mal garnicht heute.

    28. Aug. 2010 Antworten
  • Wurzelchen

    Zu lethargisch, doch noch hinzugehen... :-)

    28. Aug. 2010 Antworten
  • bizk1t_

    Die Security war ne Katastrophe. Drinne war echt noch genug Platz und trotzdem wurde man nur sehr schleppend reingelassen. Leider wars abzusehen (ein herzliches danke dafür richtung Duisburg) das man verschärft aus sowas achtet. Wer nicht mehr rechtzeitig zu Frittenbude kam ist aber auch bisschen selber schuld, der Schlachthof hatte auf ihrer Seite, auf der Folklore Seite und am Eingang darauf hingewiesen das sowas apssieren kann. Ne halbe Std früher da sen und man hats noch recht locker geschafft. ^^ Frittenbude waren natürlich Highlight des abends, insgesam aber trotzdem bisschen langweilig, von auftreten her. Lieber weider Hardcore Shows

    28. Aug. 2010 Antworten
  • sun-jb

    krass, der große saal is doch quasi ... rießig? : / na dann mal hoffen das das morgen nich so sein wird.

    28. Aug. 2010 Antworten
  • Muffintante

    was für ein reinfall... drinnen war es viel zu voll sodass man kaum noch reinkam... dadurch leider nur blumentopf gesehen. dabei hab ich mich doch so auf frittenbude gefreut :(

    28. Aug. 2010 Antworten
  • Alle 61 Shouts

Warst du dabei?

Lade…
Lade…

Berichte

Es wurden noch keine Berichte über dieses Event geschrieben.

Verfasse einen Bericht über dieses Event

Ähnliche Events

Mehr anzeigen